Cooperation

 

 

The Green Alley Award is Europe's first start-up competition focused on the circular economy.

In association with the core partners Landbell, Seedmatch, ERP Finland, Bethnal Green Ventures, H2 Compliance and R2PI, Green Alley is looking for great green ideas, new services, products and technologies that can turn waste into a resource. In return, they offer strategic support, networking opportunities and expertise in entering the circular economy across Europe.

 

http://green-alley-award.com/ 

  

Organization and monitoring of trade delegations, company inspections and professional visits in Germany

 

 

 

 

 

 

 

Geschäftsführer Andreas Kofler, www.baecker-bw.de

 

Für unsere Exkursionen nach Finnland und Schweden brauchten wir einen kompetenten Partner von dort. Frau Hannele Zilm-Schulz wurde uns empfohlen. Sie hat das notwendige Fachwissen und die Fachbesichtigungen der Bäckereien hat sie sehr professionell vorbereitet und durchgeführt.

Wir können Frau Zilm-Schulz für diese Beratung und Betreuung von Unternehmen sehr empfehlen.

 

  

Bäckereiverband von Süd-Finnland/Vorsitzender Herr Juha Mattila, Fazer Oy 

 

Key account management

 

 

B2B Ansprechpartnerin in Deutschland für Globe Hope

www.globehope.com

 

 

Nachhaltig ökologische Unternehmens-, Mitarbeiter-, und Kundengeschenke aus recycelten und überschüssigen Materialien von Unternehmen 

 

  

Prof. Dr. Hariet Köstner, Hochschule Augsburg, Fakultät für Wirtschaft, Empirische Marktforschung

 

Ein studentisches Projekt in Kooperation mit der finnischen Firma Globe Hope im Herbst 2015 bildete den Startpunkt der Zusammenarbeit mit Frau Zilm-Schulz. Von Anfang an war der Kontakt geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Zielstrebigkeit und Pragmatismus an den richtigen Stellen. Frau Zilm-Schulz verfügt über herausragende Kenntnisse des finnischen Marktes. Gemeinsam mit den wertvollen Hinweisen zur finnischen Mentalität und Wirtschaft im Vergleich zur Deutschen machten sie einen Großteil des Erfolges des Projektes aus. Erst der Input von Frau Zilm-Schulz ermöglichte es, dass sowohl Globe Hope als auch die deutschen Studierenden maximalen Nutzen aus der Zusammenarbeit ziehen konnten. Das Projekt ist allen Beteiligten in bester Erinnerung geblieben. Ich würde mich sehr freuen, wenn es in naher Zukunft wieder Anknüpfungspunkte geben würde und kann die Expertise von Frau Zilm-Schulz für Vorhaben mit deutsch-finnischer Schnittstelle nur empfehlen.

Innovative Kunden- und Werbegeschenke/Conti-Tech 

  

Besuch aus Bayern bei Globe Hope 

 

 

B2B Ansprechpartnerin HA-TEX http://hatex.fi/de

Spezielle Textilgewebereinigung

 

     

 

Trade fair management

 

Mäki-Reini Oy

http://www.maki-reini.fi/en/

Hydraulische Tauchpumpen

 

Mit UPGRDPHOTOS auf Photokina 2016

Schul-Kindergarten und Sportfotographie/Vorstellung der neuen Softwarelösung 

http://finntastic.de/upgrd_photos

 

Bäckerei Linkosuo/ Linkosuon Leipomo Oy

 

 

http://www.linkosuo.fi/deutsch.html

Bio-Roggen Chips

Workshops/Intercultural competence